Dokumente

Dokumente sind wesentlicher Bestandteil jeder Sammlung – sie beschreiben nicht nur das Kunstwerk an sich, sondern sind Protokoll der Entstehung, des Erwerbs und natürlich auch des Verbleibs der Werke. Außerdem häufen sich Ausstellungskataloge, Preislisten, Einladungen, Zeitungsartikel, Briefe uvm.

Am besten werden alle Dokumente zu einem Werk am selben Ort abgelegt. Hier ist die Ablage von elektronischen Dokumenten der Ablage von Papierdokumenten überlegen, weil keine physikalischen Grenzen (Platz im Regal, Platz im Ordner) vorhanden sind.

Die pure Dokumentenmenge lässt den Aktenordner schnell zum Informationsfriedhof werden – bestimmte Daten lassen sich nur sehr mühsam finden. Für ein einziges Kunstwerk fällt schnell ein ganzer Dokumentenstapel an:

  • Auktionsergebnisse
  • Rechnungen
  • Quittungen
  • Echtheitszertifikate
  • Abbildungen
  • Detailvergrößerungen
  • Originaldruckdaten
  • Korrespondenz…

Sie finden Ihre Dokumentenablage auch eher unübersichtlich?Dann lesen Sie mehr über die vielen Möglichkeiten von anabell – oder probieren Sie gleich die kostenlose Demoversion aus!